Logo ChefvomRadweg

ASA Speed B45.14

ASA Speed B45.14

138,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 1-3 Tage

Art.Nr.: ASA B.45.AP

(2)
Rezension schreiben

 

Tuningmodul für alle Bosch 45km/h eBikes Active- Performance Line

Die ASA SPEED B25 Elektronik hebt die Geschwindigkeitsbegrenzung der Motor­unterstützung Ihres Bosch Bikes ohne Zugeständnisse an die Funktionsweise Ihres HMI auf. Es wird unabhängig, ob das Tuning aktiv oder deaktiviert ist, immer die Geschwindigkeit angezeigt, die gerade gefahren wird. Die Motorunterstützung ist nicht auf 25 km/h limitiert, sondern es können beliebige Geschwindig­keitswerte erreicht werden. Auch werden keine Fehlercodes bei 2:1 Übersetzungen (Fehlercode 102) generiert.

Ihr Ebike funktioniert nach dem Einbau weiterhin so, wie Sie es bisher gewohnt waren, nur gibt es kein Ausschalten der Motorunterstützung ab 25 km/h (ASA SPEED B25) mehr. Bitte beachten Sie daher, dass eine Verwendung im öffentlichen Straßenverkehr verboten ist und die Elektronik nur zu sportlichen Zwecken eingesetzt werden darf.

Die einzelnen Produktmerkmale sind

  • Mikroprozessorgesteuerte Mikroelektronik
  • Einbau ohne Beschädigung der Kabel und damit der Möglichkeit einer einfachen Rückrüstung zum Original
  • Aufhebung der 45 km/h Grenze in allen Modis
  • Volle Funktionalität des HMI, insbesondere des Tachos und der Zusatzfunktionen (km, Max- Speed, Durchschnittsgeschwindigkeit, etc.)
  • Selbstkalibration für unterschiedliche Radgrößen
  • Die Lichtfunktionen stehen für den originären Zweck weiterhin zur Verfügung
  • Die Bedienung der Elektronik erfolgt duch die Bedienelemente des HMI
  • Keine Zusatzschalter, Kabel, Dongels, Anbauten etc. notwendig bzw. sichtbar
  • Robuster, verschweißter Aufbau der Elektronik
  • Möglichkeit der Funktionskontrolle beim Einbau durch Status LEDs
  • Benutzerspezifische Funktionen programmierbar

Hinweis: Zum Einbau in die Classic, Active-/ Performance Line und CX Line wird Spezialwerkzeug Super B Kurbelabzieher benötigt!

  • Lieferumfang:
  • 1x Stück ASA SPEED B45.14 Tuningmodul inkl. Einbaumaterial
  • 1x Stück detaillierte Einbauanleitung als download

Hinweise zum Modelljahr 2017

Beim Modelljahr 2017 arbeitet die Schiebehilfe zweistufig. Das heißt, man muss die Walk-Taste und anschließend die + Taste bestätigen. Mit Drücken der + Taste kann dann die Programmierung erfolgen. Bitte ersetzen Sie in der Vorgehensweise "Drücken der Walk-Taste" durch "Drücken der Walk-Taste und anschließend Drücken der + Taste".

Montage ASA Speed Modul B.25/45

Copyright: ChefvomRadweg.de
Download PDF Datei
  • Benutzerhandbuch ASA Speed -deutsch-
    ASA Speed /// PDF-Datei -
    Aktuell: 08.17

Kundenrezensionen:

Autor:  am 27.02.2017     Bewertung:5 von 5 Sternen!

Bei meinem E-Bike war das auch so. Dies kann man jedoch abschwächen in dem man den Radumfang ein wenig erhöht oder verringert. Dann passt das!Übrigens habe ich den Tipp vom Team Chefvomradweg...

Autor:  am 26.02.2017     Bewertung:3 von 5 Sternen!

Leistungsabgabe sehr ungleichmäßig, wie bei serie sehr hoher kraftaufwand um über 27km/h zu kommen,dann plötzlich volles Drehmoment,also man kann nicht zB gleichmäßig mit 30 km fahren kommt man kurz unter 27km muss man wieder überwinden!!